Freitag, 19. Oktober 2012

[Meinung] Blog-Zug

Ich bin so ein bisschen hin und her gerissen, was ich denn eigentlich über Blog-Zug denken soll.
Zum einen ist es ja eine ziemlich interessante Sache (und dazu eine 1a Geschäftsidee) aber bringt es denn 'normalen' Bloggern denn eigentlich wirklich was??
Also ich meine denen, die keine monatliches Abo für das erste Klasse-Ticket bezahlen wollen.

Man weiß ja auch nie so recht, ob man seine Follower über Blog-Zug oder andere Seiten..oder nur durch Zufall bekommt.

Ich klicke schon, immer wenn ich mal langeweile hab, und rechne da diese kleinen Captcha Aufgaben um Punkte zu bekommen.

Inzwischen bin ich auch schon reeeelaativ lange dort angemeldet. Momentan schwanke ich immer zwischen Platz 50 und Platz 80.. Je nach dem was ich alles so am Pc zu tun habe!


Wenn ihr Lust habt, dann könnt ihr auch mal klicken.
(Wenn ihr darauf klickt, dann kommt ihr auf die Blog-Zug Seite und ich bekomme ein paar Punkte gutgeschrieben :)

>>> Blog-Zug <<<


Und jetzt meine Fragen an euch:
Seid ihr auch dabei, beim Blog-Zug?
Und denkt ihr, es hat euren Blog auf irgendeine Weise populärer gemacht!? :)
Oder seid ihr vielleicht nur aus Spaß dabei..um neue Leute und neue Blogs kennenzulernen?


Ich freue mich auf eure Meinungen!

Kommentare:

  1. Was ist denn der Blog-Zug genau? ... Ich habe das noch nie gehört?! LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Blog-Zug wirbt mit dem Motto 'Mehr Besucher, mehr Leser für deinen Blog'
      Man kann sich dort mit seiner Email Adresse und seinem Blog registrieren. Dann ist man immer mal, mehrmals am Tag, auf der Startseite zu sehen. Als kleines Blid von deinem Blog. Desweiteren kann man Punkte bekommen. Wenn jemand auf deinen Link klickt, wenn du auf andere Blogs klickst oder wenn du Follower von einem Blog wirst der dir gut gefällt. Je mehr Punkte du bekommst, desto populärer wird dein Blog, steigt also im Rang nach oben. Also kommen auch mehr Leute auf deinen Blog.
      Quasi alles irgendwie ein Geben und Nehmen...oder so ähnlich.
      Ich hoffe das war einigermaßen verständlich! :S
      Liebe Grüße! :)

      Löschen
    2. Aha ok, vielen Dank. :) ... Und hatten da einige Blogger schon Veränderungen dadurch gemerkt? LG

      Löschen
    3. Das weiß ich leider auch nicht so genau! :)
      Aber einige meiner Follower haben mich wohl so gefunden!
      Grüßeee :)

      Löschen
  2. Bin selber auch beim Blogzug (habe so auch deinen Blog gefunden). Finde es macht Spass, besonders Forenspiele etc. um richtige interessierte Leser und Follower zu finden halte ich es aber fuer ungeeiget. Man bekommt zwar viele Kommentare und wird ein bisschen suechtig nach Punkten, aber denke man verliert bei den vielen Blogs schnell den Ueberblick. Ich bleibe lieber dabei einigen wenigen Blogs zu folgen, die mich interessieren also mein Dashboard mit Blogs in die ich nie mehr reinschauen werde zu ueberladen. :)

    LG

    AntwortenLöschen
  3. Bin auch auf Blogzug und so auf deinen Blog aufmerksam geworden.
    Durch Blogzug komme ich immer mal wieder auf neuen Blogs an die mein Interesse wecken. Mir persönlich hat es leider bisher noch keinerlei Follower eingebracht.

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe dich getaggt! ( Blogaward)
    Würde mich freuen wenn du mit machen würdest:)
    Hier der Link zu meinem Blog: http://hello-luisa.blogspot.de/
    LG Luisa:)

    AntwortenLöschen
  5. Danke schön! Putzi ist ne ganz große Liebe für mich :)

    AntwortenLöschen
  6. Das kannte ich noch gar nicht, obwohl mein aktueller Blog schon mein 2 ist.. :D
    gut zu wissen!
    Mir gefällt dein Seitenlayout sehr gut, ich mag Rosa:)
    Wie lange bloggst du denn nun schon?
    Liebst, Cathie :)

    joy-hope-love.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo cathie
      danke schon - da freue ich mich! :)
      das heir ist mein erster blog - ich blogge also seit juli! :)

      viele liebe grüße

      Löschen
  7. Ich muss sagen, ich fand den Blogzug von Anfang an gut - es unterstützt einfach auf eine leichte Weise und du wirst ja nicht zu etwas gezwungen. Was mich seit neuestem jedoch stutzig macht, ist die neueste Aktion "Blogvorstellungen verkaufen". Dort kann man, wie der Name ja sagt für Blogvorstellungen zahlen - der Betrag pendelt da zwischen 1 € und 100 €. Das finde ich doch etwas derb. Vor allem weil dort sogar Blogger mitmachen, die gerade mal 20-50 Leser haben..

    xx,
    chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Chris,
      ich finde diese neue Idee auch ganz schrecklich.
      Ich würde mich bei sowas niemals zusätzlich anmelden..das wäre mir dann etwas u suspekt - schon allein weil ich nicht wüsste, ob besagt Blogger denn wirklich schon volljährig sind und man nicht ganz böse abgezockt wird.
      Viele Grüße! :)

      Löschen
  8. Habe dich getaggt zum Thema Liedschatten :)
    http://break-the-rulez-and-life-your-life.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! :)
      ich schau gleich mal nach! :)

      Löschen
  9. Naja, ich habe im Internet bereits mehrmals gelesen, des soll ne abzocke sein. Jedenfalls ich habe keine 1 Klasse abo (will ganz bestimmt nichts zahlen!) und rechne auch ab und zu diese Aufgaben zusammen, aber sehr viel bringt es mir nicht, bekomme nur hin und wieder einige Besucher durch den Blogzug.

    Grüße ;)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...